Aktuelles aus Technologie und Produkte
„DiaDigital“

Neues Gütesiegel bringt Licht in den Diabetes-App-Dschungel

Mit „DiaDigital“ gibt es nun erstmals ein Gütesiegel, mit dem therapieunterstützende Apps zertifiziert werden können. Entwickelt wurde das Siegel im Rahmen einer Kooperation von Fachgesellschaften und Patientenverbänden mit dem Zentrum für Telematik und Telemedizin (ZTG).
Umfrage

Drei von zehn Deutschen für digitale Sprechstunde

Eine Befragung hat ergeben, dass jeder Dritte in Deutschland eine Online-Sprechstunde wahrnehmen würde, 72 Prozent sehen diese Form der Arzt-Konsultation jedoch kritisch. Überraschend ist, dass bei den älteren Befragten über 65 Jahren die Akzeptanz höher ist als bei den jüngeren.
Kooperation

Senseonics und Roche wollen Closed-Loop-System entwickeln

Von vielen insulinpflichtigen Diabetespatienten seit Jahren ersehnt, schreitet die Entwicklung (halb-)automatisierter Insulinabgabesysteme für den Alltagsgebrauch immer schneller voran. Drei Unternehmen haben diesbezüglich nun eine Kooperation angekündigt.
Keine Angst vor neuer Technik

Hilfsmittel erleichtern den Umgang mit Diabetes Typ 1

Manche Menschen schrecken vor dem Gebrauch von technischen Hilfsmitteln zur Behandlung ihres Diabetes zurück. Dabei erleichtern sie Betroffenen den Umgang mit ihrer Erkrankung. Warum sich die Umstellung lohnt und weshalb Schulung so wichtig ist.
Übergangszeit beendet

Ascensia Diabetes Care löst sich vollständig von Bayer

Nach der Übernahme des „Diabete Care“-Geschäftsbereichs der „Bayer AG“ übernimmt „Ascensia Diabetes Care“ nun ab sofort auch sämtliche Bestell- und Lieferprozesse für alle „Contour Next“-Produkte. Diese wurden in einer Übergangszeit bislang noch von der „Bayer Vital GmbH“ vertrieben.
Neues Diabetes-Journal

Pumpen, FGM, CGM: Technik, Temperament und Tricks

Am Freitag (28. Juli 2017) erscheint das neue Diabetes-Journal. Im Titelthema zeigt unser Autorenteam auf, wie Nutzer mit moderner Diabetes-Technologie (CGM, FGM und Insulinpumpe) geschickt umgehen können und gibt Top-Insider-Tipps: Was tun bei Hitze? Wie hält der Sensor? Sind die Geräte wasserdicht? Was hilft, wenn die Klebestelle juckt?
Neue ISO-Norm für Blutzuckermessung

Accu Chek Blutzuckermesssysteme erfüllen alle Anforderungen

Blutzuckermesswerte sind die Grundlage der Diabetestherapie und müssen daher zuverlässige Testergebnisse liefern. Die neue ISO-Norm für Blutzuckermessgeräte ist seit diesem Monat verbindlich. Gute Nachrichten für Accu Check-Nutzer.
Insulinpen

Austausch von Patronenhalterungen

Novo Nordisk hat festgestellt, dass Patronenhalterungen bestimmter Chargen der Insulinpens NovoPen Echo und NovoPen 5 mit der Zeit Risse aufweisen oder brechen können.
Umfrage-Ergebnisse

Älter werden mit einer Insulinpumpe

Im Diabetes-Journal 10/2016 haben wir Ihnen drei Fragen zur Pumpentherapie im Alter gestellt. 136 Pumpenträger und 96 Mitarbeiter im Diabetesbereich haben teilgenommen und uns ihre Wünsche, Sorgen und Erfahrungen bezüglich der Pumpentherapie im Alter berichtet. Hier finden Sie die Ergebnisse.
Diabetes-Prävention

„Accu-Chek View“ beim Digital-Gipfel vorgestellt

Die Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie die Ministerpräsidenten Malu Dreyer und Winfried Kretschmann ließen sich beim Digital-Gipfel der Bundesregierung u. a. das Diabetesvorsorge- und Gesundheitsmanagement-Programm „Accu-Chek View“ vorführen.
Grundlagen und Hintergründe
  • Geräte im Anwedungstest

    Ausprobiert

    Redaktionsmitglied und Typ-1-Diabetikerin Dr. med. Katrin Kraatz testet für Sie Geräte für den Diabetikerbedarf.
  • Kirchheim-Shop

    Buchtipps

    CGM, Insulinpumpe und Co. - im Kirchheim-Buchshop finden Sie auch Bücher zum Thema Diabetes-Technologie.
  • Industrie-Meldungen

    Infobox

    In dieser Rubrik finden Sie Meldungen zu neuen Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit Diabetes.
  • DIabetes-Technologie

    Verband: AGDT

    Die Arbeitsgemeinschaft widmet sich der Erforschung und Behandlung des Diabetes durch moderne Technologien.
Aus unseren Zeitschriften
„Accu-Chek Inside Tender“

Infusionssets mit verschiedenen Kanülen- und Schlauchlängen

„Roche Diabetes Care“ erweitert laut Presse-Information mit „Accu-Chek Insight Tender“ das Sortiment an Infusionssets für das „Accu Chek Insight“-Insulinpumpensystem – mit verschiedenen Kanülen- und Schlauchlängen.
Ausprobiert

„Contour Next One“: Farbige Werte in Gerät und App

Unser „Ausprobiert“-Anwedertest: In der aktuellen Ausgabe hat Dr. Katrin Kraatz das Blutzuckermessgerät „Contour Next One“ für Sie unter die Lupe genommen.
Insulinpens von Novo Nordisk

Bitte nachprüfen: Risse in der Patronenhalterung?

Novo Nordisk hat festgestellt, dass Patronenhalterungen bestimmter Chargen der Insulinpens NovoPen Echo und NovoPen 5 mit der Zeit Risse aufweisen oder brechen können.
Ascensia

Partnerschaften, Marktanteile, Neuigkeiten

Nach der Übernahme des „Diabete Care“-Geschäftsbereichs der „Bayer AG“ übernimmt „Ascensia Diabetes Care“ nun ab sofort auch sämtliche Bestell- und Lieferprozesse für alle „Contour Next“-Produkte. In einer Presse-Info berichtet die Ascensia-Geschäftsführung zudem über Marktanteile und neue Kooperationen.
diabetes and the city

Hauptsache, es funktioniert, oder?

Tine ist froh über die Errungenschaften der modernen Diabetestechnologie, keine Frage. Doch in Sachen Ästhetik hinken die Geräte und Sensoren anderen Gebrauchsgegenständen des Alltags oft hinterher. Das sollte sich ändern, schreibt sie in ihrer Kolumne.
Schwerpunkt „Pumpe, CGM, FGM: Experten-Tipps“

Lückenlos versorgt: mit Sensoren und Insulinpumpen

Oft heißt es: Wer einmal eine Insulinpumpe hat, möchte sie nicht mehr hergeben. Das Gleiche gilt für Systeme zum kontinuierlichen Messen der Glukose. Warum ist das so? Welche Eigenschaften stecken in den modernen Methoden?
Schwerpunkt „Pumpe, CGM, FGM: Experten-Tipps“

Wenn der Sensor heftig juckt

Jede Kanüle eines Insulinpumpenkatheters, jeder Sensor eines CGM-Systems und jedes Pflaster, das zur Befestigung eingesetzt wird, ist ein Fremdkörper für den Körper. Ob und wie er auf diese Fremdkörper, die sich jeweils mehrere Tage im Körper und auf der Haut befinden, reagiert, variiert. Oft treten Symptome erst nach einiger Zeit auf.
Schwerpunkt „Pumpe, CGM, FGM: Experten-Tipps“

Mögen CGM-Sensoren Wasser und Hitze?

Wer als Mensch mit Diabetes sehr aktiv ist, muss erfinderisch sein. Das gilt zumindest, wenn man Hilfsmittel einsetzt, die auf der Haut kleben sollen – wie die Kanüle einer Insulinpumpe oder ein CGM-Sensor. Da sind Tipps von Selbstbetroffenen wie den beiden Autorinnen Ulrike Thurm und Sandra Schlüter wertvoll.
Ausprobiert: GlucoMen-areo-Tasche

Vom italienischen Designer

Unser „Ausprobiert“-Anwedertest: In der aktuellen Ausgabe hat Lisa Schütte für Sie die „GlucoMen areo“-Tasche unter die Lupe genommen.
Neue Insulinpumpe

„Einfache Handhabung und Bedienung“

Auf dem diesjährigen „Diabetes Kongress“ in Hamburg hat das Unternehmen „Ypsomed“ sein neues Insulinpumpensystem „mylife YpsoPump“ vorgestellt.
Fußtraining

Für gesunde Füße und gute Werte: Tanzen

Die meisten Deutschen bewegen sich zu wenig – laut Presse-Information des Unternehmens „wörwag“ trifft das gerade auf Diabetiker zu. Dabei könne man schon mit einfachen und angenehmen Mitteln mehr für seine Fußgesundheit machen – z. B. Tanzen...