Aktuelles aus Technologie und Produkte
Chancen und Grenzen

Telemedizin: Schlaganfallbehandlung im ländlichen Raum

In ländlichen, strukturschwachen Gebieten mangelt es noch immer anspezialisierten Zentren zur Versorgung von Schlaganfall­patienten. Hier kann die Telemedizin Abhilfe schaffen – Experten sehen diese aber nur als Übergangslösung auf dem Weg zu einer flächendeckenden Versorgung.
Digitalisierung und Technologie

Diabetologen sehen Digitalisierung positiv

Digitalisierung und Technologie werden in der Diabetologie zu immer wichtigeren Themen. Wie Diabetologen gegenüber Neuerungen aus diesem Bereich eingestellt sind, zeigt jetzt eine Umfrage unter über 400 diabetologisch tätigen Ärzten.
Typ-1-Diabetes

Umfrage: Zufriedenheit mit der aktuellen Therapieform

Welche Therapieform verwenden Sie und wie zufrieden sind Sie damit? Das möchte Jonas Busch im Rahmen einer Umfrage für seine Studienarbeit „Sensorunterstützte Therapieformen auf dem Weg zum Closed Loop bei der Behandlung von Diabetes mellitus Typ 1“ wissen.
ATTD-Kongress

Closed Loop und CGM im Fokus

Mehr als 3 000 an Diabetes-Technologie Interessierte aus 81 Ländern trafen sich Ende Februar in Berlin. Es gab viele Vorträge, viele Gespräche, viel Wissensaustausch – sowie eine Posterausstellung, in der es Interessantes zu entdecken gab. Wir haben ein paar Rosinen für Sie herausgepickt.
Weniger Hypoglykämien

Studie belegt Nutzen der „Contour Diabetes“-App

In einer aktuellen Untersuchung konnte aufgezeigt werden, dass die gemeinsame Nutzung des „Contour Next One“-Messsystems und der „Contour Diabete“s-App das Risiko für Unterzuckerungen innerhalb eines halben Jahres um fast 25 Prozent senken kann.
Abbott & Novo Nordisk

Kooperation: integrierte digitale Lösung für die Insulinther...

Die Unternehmen Abbott und Novo Nordisk haben vereinbart, dass die Übertragung von Daten zwischen den Insulinpens von Novo Nordisk und den digitalen Gesundheitslösungen, die mit dem FreeStyle Libre-Produktportfolio von Abbott kompatibel sind, zukünftig möglich sein wird.
Bestandsaufnahme

Report: Technologie und Digitalisierung als Säu­len der Diab...

Neue Technologien und digitale Anwendungen sind eine tragende Säule der Diabetestherapie. „Besonders die CGM-Technik und Möglichkeiten der digitalen Auswertung von Glukoseprofilen haben die Behandlung des Diabetes nachhaltig verändert“, heißt es im neuen „Digitalisierungs- und Technologiereport Diabetes 2019“.
MyTherapy im Praxistest

Digitale Unterstützung fördert Arzt-Patienten-Kommunikation

Mit der MyTherapy App wurde erstmals eine Gesundheits-App unter Praxisbedingungen bei Ärzten und Patienten geprüft. Die aktuell publizierten Ergebnisse zeigen, dass die Anwendung das Selbstmanagement der Patienten stärkt und sich positiv auf die Arzt-Patienten-Bindung auswirkt.
DDG-Jahrespressekonferenz

Wie der digitale Wandel Menschen mit Diabetes hilft

Die Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen schreitet rasch voran. Laut der Deutschen Diabetes Gesellschaft bieten moderne Technologien und die digitale Datenerfassung gerade für Menschen mit chronischen Erkrankungen eine große Chance.
Medikamentenforschung

Insulin-Kapsel zur oralen Einnahme beweist sich in Studie

US-Forscher haben eine Kapsel mit einer winzigen Mikronadel entwickelt, die im Tierversuch Insulin über den Magen zuverlässig in den Blutkreislauf abgeben konnte und – insofern sie sich auch in Humanstudien beweisen sollte – somit eines Tages als Alternative zur Insulininjektion eingesetzt werden könnte.
DDF Niedersachsen

Stellungnahme: Angeblicher Skandal um defekte Insulinpumpen

Nach der Veröffentlichung der „Implant Files“ (internationale Recherche zu Implantaten) kam es auch zu einer Diskussion in diversen Medien um die Zuverlässigkeit von Insulinpumpen. Hierzu eine Stellungnahme des Landesverbandes Niedersachsen der Deutschen Diabetes-Föderation (DDF).
Grundlagen und Hintergründe
  • Geräte im Anwedungstest

    Ausprobiert

    Redaktionsmitglied und Typ-1-Diabetikerin Dr. med. Katrin Kraatz testet für Sie Geräte für den Diabetikerbedarf.
  • Kirchheim-Shop

    Buchtipps

    CGM, Insulinpumpe und Co. - im Kirchheim-Buchshop finden Sie auch Bücher zum Thema Diabetes-Technologie.
  • Industrie-Meldungen

    Infobox

    In dieser Rubrik finden Sie Meldungen zu neuen Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit Diabetes.
  • DIabetes-Technologie

    Verband: AGDT

    Die Arbeitsgemeinschaft widmet sich der Erforschung und Behandlung des Diabetes durch moderne Technologien.
Aus unseren Zeitschriften
Diabetes-Technologie

Selbstgebasteltes „Closed Loop“: die rechtlichen Aspekte

Viele Patienten und Ärzte sind von den mit „Closed-Loop“-Systemen „Marke Eigenbau“ erzielbaren Ergebnissen begeistert. Allerdings wird oft übersehen, dass deren Einsatz im schlimmsten Fall dazu führen kann, dass Menschen sterben oder erhebliche Gesundheitsschäden davontragen. Eine rechtliche Einordnung.
DiaTec und T1Day

Telemedizin in der Diabetologie

Wie sieht die Behandlung von Menschen mit Diabetes in der nahen Zukunft aus? Und wie sieht die medizinische Versorgung von morgen aus? Diese Fragen und noch mehr wurden in diesem Jahr beim DiaTec und T1Day in verschiedenen Workshops und Vorträgen diskutiert.
Anwendertest

FreeStyle Libre 2: „Bei dir piept’s wohl!“

Das „FreeStyle Libre 2“-Messsystem ist auf dem Markt. Es warnt bei zu hohen und zu niedrigen Glukosewerten und angeblich funktioniert es noch genauer als sein Vorgänger. Wir haben das neue System einem Anwendertest unterzogen.
Gesundheitspolitik

Telemedizin: „1.000 Möglichkeiten“

Gibt es eine spezielle Telemedizin für die Diabetologie? Diese Frage stand im Fokus eines Kamingesprächs von Roche Diabetes Care. Die Diskussion über die Bedeutung der Diabetestechnologie für die moderne Diabetestherapie führten Hausärzte, Diabetologen, Gesundheitspolitiker und Industrievertreter.
Serie: Flash-Quiz

Sensordaten richtig intrepretieren: der Gruppenleiter

Im 3. Teil der Serie „Flash-Quiz“ stellen wir Ihnen den interessanten und nicht seltenen Glukoseverlauf eines Mannes mit Typ-1-Diabetes vor, bei dem sehr eindrücklich die Auswirkung einer Begleiterkrankung auf den Glukoseverlauf zu sehen ist.
CGM-Systeme

Matthias Steiner im Interview: „Diabetes wird sichtbar“

Matthias Steiner kennt man weltweit durch seinen emotionalen Olympiasieg im Gewichtheben in Peking 2008. Als Prominenter mit Typ-1-Dia­betes engagiert er sich für Aufklärung. Lesen Sie seine Erfahrungen mit neuer Diabetes-Technologie.
Schwerpunkt „Unterzucker erkennen und vorbeugen“

CGM verhindert Unterzuckerungen

Prof. Dr. Norbert Hermanns (Bad Mergentheim) war Leiter der klinischen Prüfung der HypoDE-Studie, die vor kurzem in der renommierten Wissenschaftszeitschrift „Lancet“ veröffentlicht wurde. In der Studie wurde untersucht, ob kontinuierliche Glukosemessung (CGM) bei Menschen mit Hypoglykämie-Problemen die Häufigkeit von Unterzuckerungen vermindert.
Neue Serie: Flash-Quiz

Sensordaten richtig intrepretieren: der Banker

Kontinuierlich gemessene Glukosedaten richtig zu deuten, kann knifflig sein. In der neuen Serie „Flash-Quiz“ stellen wir Ihnen Fallbeispiele nebst Sensordaten vor. Wir beschreiben, was man anhand der Daten erkennen kann – Ihre Aufgabe ist es, daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen.
Tresiba

Langzeit-Analoginsulin bald auch wieder in Deutschland erhäl...

Novo Nordisk hat bekanntgegeben, dass das Basalinsulin Tresiba (Insulin degludec) noch in diesem Jahr wieder auf dem deutschen Markt verfügbar sein wird. Das Unternehmen hatte den Vertrieb des Insulins Anfang 2016 in Deutschland eingestellt, da man sich nach dem Durchlaufen des AMNOG-Prozesses nicht auf einen Verkaufspreis einigen konnte.
Accu-Chek Mobile

Daten übertragen per Wireless-Adapter

Roche Diabetes Care ergänzt sein System Accu-Chek Mobile, das neben dem Blutzuckermessgerät auch eine Stechhilfe und 50 Teststreifen integriert, um ein weiteres Tool: Mit Hilfe des neuen Wireless-Adapters, der sich seitlich am Gerät anbringen lässt, kann nun via Bluetooth eine Funkverbindung zur mySugr-App hergestellt werden.
Jetzt mit Alarmfunktion

Neu: FreeStyle Libre 2

Die nächste Generation des FGM-Systems FreeStyle Libre hat das CE-Kennzeichen erhalten: Das FreeStyle Libre 2 bietet nun auch eine optionale Alarmfunktion in Echtzeit. Auf Wunsch können sich die Patienten bei zu hohen oder zu niedrigen Glukosewerten warnen lassen.
Almased Campus

Schulfach „Gesunde Ernährung“

Laut „Almased Campus“ (Newsletter der Studiengesellschaft für Gesundheitsberatung) meint die Mehrheit der Bundesbürger, dass Kinder in der Schule gesunde Ernährung lernen sollen. Almased Campus zitiert aus dem Ernährungsreport 2018 des Bundesernährungsministeriums (BMEL).