Aktuelles aus Essen & Trinken
Echt essen – Oktober 2020

„oben“: Traum-Trio

„Echt essen“-Gasthaus im Oktober: Eine höchst sympathische Wohlfühladresse ist das Gasthaus oberhalb von Heidelberg. Wäre da nicht ein Wermutstropfen.
Echt Essen – September 2020

„Kloster Marienthal“: Fein-bürgerlich

Das Echt essen-Gasthaus im September: Ein beliebtes Ausflugsziel ist das idyllisch im Westerwald gelegene Kloster, wo aber gottseidank keine beliebige Ausflugsküche serviert wird.
Nährstoffmangel und Gewichtszunahme

Kinder: Mangelernährung durch hochverarbeitete Lebensmittel

In Deutschland sind immer mehr Kinder mit normalem oder zu hohem Gewicht von Mangelernährung betroffen. Die Gründe hierfür liegen vor allem in einer einseitigen Ernährung mit hochverarbeiteten Lebensmitteln, wie die Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin anlässlich des Weltkindertages meldet.
Hohen Glukosespiegeln vorbeugen:

Obstsorten mit weniger Zucker wählen

Frische Früchte sind Vitaminlieferanten, enthalten jedoch auch Frucht- und Traubenzucker. Daher rät die gemeinnützige Organisation diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe Menschen mit Diabetes Typ 1 oder Typ 2, deren Glukosespiegel häufig zu hoch ist, vorrangig Obstsorten mit weniger Zucker zu wählen.
Forschung, die die Pfunde purzeln lässt

Wissenschaft vs. Jo-Jo-Effekt

Was passiert beim Abnehmen? Wie lässt sich der Jo-jo-Effekt am besten vermeiden? Forscher beschäftigen sich mit genau diesen Fragen - und Ernährungsexpertin Kirsten Metternich von Wolff hat die Ergebnisse zusammengetragen.
Forschung

Warum sind Obst und Gemüse gesund?

Dieser Frage gehen Lebensmittelchemiker*innen der Bergischen Universität Wuppertal nach. In einer ihrer Studien gelang es ihnen nun, einen möglichen neuen Wirkmechanismus der Inhaltstoffe dieser Lebensmittelgruppen zu beschreiben.
Echt essen – August 2020

Sonners Heinehof: Heilende Welt

„Echt essen“-Gasthaus im August: Alles eigen: Gänse, Kühe, Schweine, Säfte, Schnäpse, Weine. Das einzigartige Landwirtschafts-Gasthaus im Schwarzwald weist Wege in eine heilere Welt
Jetzt ist Eiszeit!

Kohlenhydrate berechnen – so schätzen Sie Speiseeis richtig

Leckere Abkühlung bei diesen Temperaturen gefällig? Da denkt natürlich jeder sofort an Speiseeis. Aber Insulinpatienten sollten vorsichtig sein: Eis ist nicht gleich Eis, und entsprechend schwierig ist es oft, die Kohlenhydratmenge richtig zu berechnen bzw. einzuschätzen. Ernährungsexpertin Evelin Sadeghian nennt praktische Tipps.
Ernährungsmedizin

Experten-Interview: Ernährung in Zeiten von Corona

Die Corona-Epidemie betrifft fast alle Bereiche der Medizin und des täglichen Lebens. Häufig tauchen Fragen zum Stellenwert der Ernährung auf, etwa welche Ernährung einen Schutz vor einer Infektion bieten kann und welche Bedeutung die Ernährung im Krankheitsverlauf hat. Hans Hauner, Professor für Ernährungsmedizin, gibt im Interview einen Überblick.
Das Beste aus dem Diabetes-Journal:

Großes Grill-Spezial – mit Tipps & Rezepten!

An schönen Sommerabenden riecht es überall nach gebratenem Fleisch – und immer öfter auch nach vegetarischen Grillvarianten. Es lohnt sich, auszutesten, was sich neben den Klassikern sonst noch alles zum Grillen eignet – und dabei hilft Ihnen unser großes Grill-Spezial mit Tipps für Marinaden, gefülltes Gemüse, Dips und Süßes.
Grundlagen und Hintergründe
  • Kirchheim-Shop

    Buchtipps

    Kochbücher mit weiteren Rezepten und praktische Ratgeber: Mehr zum Thema „gesunde Ernährung“ finden Sie im Kirchheim-Shop.
Aus unseren Zeitschriften
Schwerpunkt „Was neue Technik ermöglicht“

Passt die Ernährung? Testen Sie es mit CGM!

Durch die kontinuierliche Glukosemessung (CGM) werden Glukoseverläufe sichtbar und analysierbar. Spannend ist es, zu analysieren, wie sich die Ernährung auf die Werte auswirkt. Wie werden Mahlzeitentests durchgeführt, und welche Schlüsse können aus den Ergebnissen dieser Tests gezogen werden?
Gesundheitspolitik

Nährwertkennzeichnung: Pizza, Müsli? Nutri-Score!

Leicht verständliche und vergleichbare Informationen beim Einkauf von Fertiggerichten: Das soll der neue Nutri-Score bringen – den Bundesernährungsministerin Julia Klöckner zunächst nicht wollte (wir berichteten), dann aber doch intensiv dafür warb. Was bringt das neue Label, vor allem Menschen mit Diabetes – im Supermarkt und für die Gesundheit?
knackig & vielseitig & lecker

Nüsse – lecker und gesund

Essen Sie öfter Nüsse, denn ihre Inhaltsstoffe tun der Gesundheit so richtig gut. Wie viele Nüsse es täglich sein können, warum sie bei Diabetes so gesund sind und was sie mit dem Thema Abnehmen zu tun haben, lesen Sie hier. Und wir haben für Sie leckere Rezepte mit Haselnüssen, Cashewkernen, Walnüssen und Co entwickelt.
Leser-Rezept

Blattsalate mit dreierlei Kürbis und Pekannüssen

Leser-Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Nüsse – lecker und gesund“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 10/2020.
Rezept

Nussbrot mit Haselnuss-Pesto

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Nüsse – lecker und gesund“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 10/2020.
Rezept

Schoko-Brownies ohne Mehl mit Cashews

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Nüsse – lecker und gesund“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 9/2020.
Essen & Bewegen

Gesund durch die Schwangerschaft

Für werdende Mütter mit Diabetes ist nicht nur eine gute medizinische Betreuung wichtig, sondern ebenso gesundes Essen und ausreichend Bewegung. Hierfür geben wir praktische Tipps.
Rezept

Spätsommersalat

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Essen & Bewegen – Gesund durch die Schwangerschaft“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 9/2020.
Rezept

Spitzkohl-Hackpfanne mit Sellerie-Kartoffelpüree

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Essen & Bewegen – Gesund durch die Schwangerschaft“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 9/2020.
Aktuelles Heft
  • Ernährung hat großen Einfluss – CGM zeigt's
  • Vor 100 Jahren: Bantings Insulin-Idee
  • Nüsse: knackige Rezepte für den Herbst
  • Karin D. hat Diabetes und genießt das Leben