Wie kann das Diabetesteam zu einem guten Schulstart beitragen? Diabetesberaterin Ulrike Blank gibt einen Einblick in die Arbeit mit Familien und Lehrern.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Abonnement zur Verfügung. Klicken Sie hier