Trotz großer Sorgfalt beim Setzen des Pumpenkatheters kann es manchmal zu einem Katheterverschluss kommen. Erhöhte Blutzuckerwerte oder sogar eine Ketoazidose können die Folge sein. Welche Katheterprobleme auftreten können, worauf zu achten ist und wie eine Lösunge aussehen kann, finden Sie hier übersichtlich in einer Tabelle zusammengestellt.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Abonnement zur Verfügung. Klicken Sie hier