Weltdiabetes-Erlebnistag – da können Sie was erleben! Merken Sie sich deshalb schon einmal den Termin vor: 16. November, also kurz nach dem offiziellen Weltdiabetestag am 14. November. Erwarten werden Sie im Sony Center in Berlin ein buntes Programm auf der Eventbühne, interessante Vorträge, Workshops und ein Erlebnismarkt.

Dieses Jahr wird manches anders und vieles neu: Der Weltdiabetestag wird 2019 zu einem spannenden Tag für alle Menschen mit Diabetes, für ihre Angehörigen und für alle, die sich für Diabetes interessieren – kurz: zu einem Weltdiabetes-Erlebnistag. Oder noch kürzer: #WDET19.

Der #WDET19 ist so viel mehr als der Weltdiabetestag

Wussten Sie, dass es einen offiziellen Gedenktag der Vereinten Nationen für Diabetes gibt, und zwar den 14. November? Dieses Datum für den Weltdia­betestag wurde gewählt, weil es der Geburtstag des Insulinentdeckers F. G. Banting ist. Oft wird der ganze November als Diabetesmonat bezeichnet.

Mit dem Weltdiabetes-Erlebnistag soll der Weltdiabetestag erweitert und nochmals aufgewertet werden. Es wird natürlich weiterhin interessante Vorträge geben, aber eben noch so viel mehr – die Besucher sollen eintauchen können in die vielfältige Diabeteswelt: Auf der Event­bühne wird immer etwas los sein (z. B. ­Science Slam), es wird Mitmach-Angebote geben (World Cafés, Wettbewerbe) und Livestreams (für alle, die nicht dabei sein können).

Sich als Teil einer großen Diabetes-Gemeinschaft fühlen: Das soll am Weltdiabetes-Erlebnistag möglich sein und auch über diesen Tag hinaus und ins täglich Leben wirken.

Alles auf einen Blick: Weltdiabetes-Erlebnistag in Berlin


Wann: Samstag, 16. November, 10 bis ca. 18 Uhr
Wo: Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin
Was: Events, Erlebnismarkt, Vorträge
Veranstalter: Kirchheim-Verlag; inhaltliche Unterstützung: diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe
Schirmherrschaft: Bundesministerium für Gesundheit
Aktion: am Weltdiabetestag (Donnerstag, 14. November) gibt es abends eine Beleuchtungsaktion am Sony Center
Internet: www.weltdiabeteserlebnistag.de

Veranstaltungsort ist das Sony Center am Potsdamer Platz, wo Trubel herrscht und viele Menschen – ob mit oder ohne Diabetes – eingeladen werden können, zuzuschauen, sich zu beteiligen und zu zeigen: So kann das Leben mit Diabetes sein, so schaffen es Diabetiker, sich gut zu ernähren, aktiv zu sein und neue Technologien geschickt zu nutzen. Es soll klar und greifbar werden: Menschen mit Diabetes können mit ihrem bewussten Lebensstil durchaus ein Vorbild sein!


von Nicole Finkenauer
Redaktion Diabetes-Journal, Kirchheim-Verlag,
Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 14, 55130 Mainz,
Tel.: (0 61 31) 9 60 70 0, Fax: (0 61 31) 9 60 70 90,
E-Mail: redaktion@diabetes-journal.de

Bild von Nordenfan/Wikimedia Commons. Lizenz: CC BY-SA 3.0


Erschienen in: Diabetes-Journal, 2019; 68 (8) Seite 16