Das Beispiel von Johanna und Peter zeigt: Hinter dem gleichen Blutzuckerlangzeitwert können zwei völlig verschiedene Glukoseverläufe stehen. Gut, dass man heute oft mehr erkennen kann.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Abonnement zur Verfügung. Klicken Sie hier