Diverse Unternehmen bieten Präparate mit Hanföl-Extrakten an, und manche empfehlen diese Mittel auch Menschen mit Diabetes. Sie haben als Wirkstoff Cannabidiol (CBD) aus Hanföl. Die Belege für eine Wirksamkeit bei Diabetes sind recht dürftig. Der Artikel erklärt, was Hanföl und das darin enthaltene CBD sind und mit welchen Argumenten sie bezüglich des Diabetes beworben werden. Gibt es überzeugende Untersuchungen, die belegen, dass Hanföl-­Präparate bei Menschen mit Diabetes wirken? Hier lesen Sie die Antworten darauf.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Abonnement zur Verfügung. Klicken Sie hier