Rezept zum Essen und Trinken-Beitrag „Leckeres für den Sommer 2018“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 6/2018.

Zutaten für 2 Portionen:

2 Zwiebeln
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 Chilischote
2 EL Tomatenmark
1 – 2 EL dunkle Balsamico-­Creme
etwas Salz, z. B. Rauchsalz
etwas grob zerstoßener, bunter Pfeffer
etwas Paprikapulver, edelsüß
1 – 2 Spritzer flüssiger Süßstoff
2 EL Olivenöl, 20 g
1 EL Honig, 10 g
3 Tropfen Worcester­shire­sauce
2 Rinderhüftsteaks

Die Zubereitung:

Für den Dip Zwiebeln, Paprika und Chili (mit Küchenhandschuhen) putzen und waschen. Zwiebeln und Paprika vierteln, Chili in kleine Stücke schneiden. In ein hohes Gefäß geben und mit einem Passierstab sämig pürieren (s. Abb. 1). Tomatenmark, etwas Balsamico-Creme, Salz, Pfeffer sowie Paprikapulver dazugeben, verrühren und mit etwas flüssigem Süßstoff abschmecken.

Für die Steaks Olivenöl mit der restlichen Balsamico-Creme, Honig und Gewürzen zu einer Marinade rühren. Fleisch kalt waschen, trocknen und mit der Marinade von beiden Seiten einpinseln (s. Abb. 2). Dann mit grob zerstoßenem buntem Pfeffer bestreuen. Auf dem Grillrost oder einer Grillschale 5 bis 6 Minuten von jeder Seite grillen (s. Abb. 3).

Fleisch auf Tellern anrichten und den Dip dazu reichen.

Nährwert pro Portion ca.:

36 g Eiweiß
17 g Fett
11 g Kohlenhydrate (davon 5 g anrechnungspflichtig)
4 g Ballaststoffe
74 mg Cholesterin
146 mg Natrium
997 mg Kalium
288 mg Phosphor
341 Kilokalorien
1 364 Kilojoule


von Kirsten Metternich von Wolff
Kirchheim-Verlag, Kaiserstraße 41, 55116 Mainz,
Tel.: (0 61 31) 9 60 70 0, Fax: (0 61 31) 9 60 70 90,
E-Mail: redaktion@diabetes-journal.de


Erschienen in: Diabetes-Journal, 2018; 67 (6) Seite 79