Rezept zum Essen und Trinken-Beitrag „Auf geht’s ans Eingemachte!“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 7/2018.

Zutaten für 1 750 ml Konfitüre:

500 g Mangofruchtfleisch
300 g geschälte Banane
500 g geschälte Ananas
1 große Bio-Orange, 250 g
20 ml Zitronensaft
500 g Gelierzucker 3 : 1
50 g Kokosraspel

Die Zubereitung:

7 Gläser zu je 250 ml mit Schraubdeckel vorbereiten. Mango, Banane und Ananas in mittelgroße Stücke schneiden. Die Bio-Orange heiß abwaschen, mit einem Zestenreißer oder einem sehr scharfen Messer hauchdünne Streifen (Zesten) von der Orangenschale abschneiden.

Die Orange auspressen, zusammen mit Zitronensaft und Bananen in einen Topf geben. Bananen mit einem Passierstab sämig pürieren. Dann Mango und Ananas dazugeben, mit dem Gelierzucker mischen, aufkochen und 3 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen.

Von der Kochstelle nehmen und mit einem Passierstab sämig pürieren. Nun Orangenzesten und Kokosraspel unter die Marmelade mischen und in die Gläser füllen. Fest verschließen, Gläser 5 Minuten auf den Kopf stellen, wieder umdrehen, kühl und dunkel lagern. Angebrochene Gläser im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwert pro 10-g-Portion ca.:

1 g Eiweiß
0 g Fett
3 g Kohlenhydrate (davon 3 g anrechnungspflichtig)
0 g Ballaststoffe
0 mg Cholesterin
0 mg Natrium
18 mg Kalium
2 mg Phosphor
16 Kilokalorien
64 Kilojoule


von Kirsten Metternich von Wolff
Kirchheim-Verlag, Kaiserstraße 41, 55116 Mainz,
Tel.: (0 61 31) 9 60 70 0, Fax: (0 61 31) 9 60 70 90,
E-Mail: redaktion@diabetes-journal.de


Erschienen in: Diabetes-Journal, 2018; 67 (7) Seite 79