Rezept zum Essen und Trinken-Beitrag „Unbeschwerte Weihnachten“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 12/2017.

Zutaten für 4 Portionen:

1 EL Sesam- oder Erdnussöl, 10 g
1,5 Scheiben Pumpernickel, 60 g
½ TL Lebkuchengewürz
1 EL Stevia-Streusüße
1 große Bio-Orange, 200 g
300 g Magerquark
etwas Mineralwasser mit Kohlensäure

Die Zubereitung:

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Pumpernickel fein zerbröseln und darin anrösten. Aus der Pfanne nehmen, in einer Schüssel mit Lebkuchengewürz und etwas Stevia-Streusüße mischen, durchziehen lassen.

Die Bio-Orange heiß abwaschen, mit einem feinen Messer oder einem Zestenreißer etwas Orangenschale abschneiden. Anschließend Kopf und Boden der Orangenschale entfernen. Auf ein Brett stellen und Seitenschale abschneiden. Mit einem scharfen Messer Filets aus der geschälten Orange schneiden, diese zur Seite legen.

Die ausgelöste Orange in einer Schale ausdrücken und den Quark zugeben. Etwas Mineralwasser dazu und den Magerquark 3 Minuten mit dem Handrührgerät aufschlagen. Mit Stevia-Streusüße abschmecken und 2/3 der Orangenschale unterrühren. 2/3 der Pumpernickelbrösel in vier kleine Dessertgläser füllen. Dann die Orangenfilets darauf und mit einer Schicht Quark abschließen. Restliche Orangenschale und Pumpernickelbrösel als Garnitur obenauf streuen, kalt stellen.

Nährwert pro Portion ca.:

11 g Eiweiß
3 g Fett
13 g Kohlenhydrate (davon 10 g anrechnungspflichtig)
2 g Ballaststoffe
1 mg Cholesterin
97 mg Natrium
182 mg Kalium
153 mg Phosphor
123 Kilokalorien
492 Kilojoule


von Kirsten Metternich
Kirchheim-Verlag, Kaiserstraße 41, 55116 Mainz,
Tel.: (0 61 31) 9 60 70 0, Fax: (0 61 31) 9 60 70 90,
E-Mail: redaktion@diabetes-journal.de


Erschienen in: Diabetes-Journal, 2017; 66 (12) Seite 80