Rezept zum Essen und Trinken-Beitrag „Unbeschwerte Weihnachten“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 12/2017.

Zutaten für 25 Stück:

100 g glutenfreies Mehl, z. B. Buchweizen oder Hirse
100 g Maismehl
100 g gemahlene Mandeln
1 Pck. Backpulver
90 g Zucker
10 g Vanillezucker
2 Eier
1 EL Amaretto, 10 ml
Prise Salz
150 g ganze Mandeln

Die Zubereitung:

Den Backofen auf 180°C (keine Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Mehle, gemahlene Mandeln, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Eier, Amaretto und Salz in einer Schüssel zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Zum Schluss die ganzen Mandeln untermengen.

Teig in vier Portionen teilen. Auf einer Silikonbackunterlage zu dicken Rollen formen. Die vier Rollen auf das vorbereitete Blech legen und 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, Ofen angeschaltet lassen und die Rollen kurz auskühlen lassen. Mit einem Brotmesser in 25 gleich große Scheiben schneiden. Mit der Schnittfläche nach oben zurück aufs Blech legen und weitere 5 bis 7 Minuten backen.

Nährwert pro Stück, bei 25 insgesamt ca.:

4 g Eiweiß
6 g Fett
0,1 g Alkohol
11 g Kohlenhydrate (davon 8 g anrechnungspflichtig)
2 g Ballaststoffe
17 mg Cholesterin
7 mg Natrium
93 mg Kalium
58 mg Phosphor
114 Kilokalorien
456 Kilojoule


von Kirsten Metternich
Kirchheim-Verlag, Kaiserstraße 41, 55116 Mainz,
Tel.: (0 61 31) 9 60 70 0, Fax: (0 61 31) 9 60 70 90,
E-Mail: redaktion@diabetes-journal.de


Erschienen in: Diabetes-Journal, 2017; 66 (12) Seite 81