Rezept zum Essen und Trinken-Beitrag „Formula-Diäten: Formel fürs Abnehmen?“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 5/2019.

Zutaten für 2 Portionen:

½ Stange Staudensellerie
½ Möhre
1 Gemüsezwiebel
150 ml fettarme Milch
50 ml fettreduzierte Sahne, 7 % Fett
1 EL gekörnte Gemüse­brühe
je 1 Bund Petersilie, Schnittlauch, Dill
etwas frisch gemahlener Pfeffer und geriebene Muskatnuss
2 EL fettarmer Kräuterfrischkäse, 30 g

Die Zubereitung:

Staudensellerie und Möhre putzen, waschen, Möhre in vier und Staudensellerie in zwei Stifte schneiden. Für die Garnitur zur Seite legen. Die Gemüsezwiebel putzen, waschen, in grobe Stücke schneiden. Milch mit fettreduzierter Sahne und 100 ml Wasser in einem Topf mit Gemüsebrühe mischen und aufkochen. Die Zwiebelstücke zugeben und 12 Minuten darin garen.

In der Zwischenzeit die Kräuter waschen, trocknen, zwei Petersiliensträußchen und ein paar Schnittlauchhalme für die Garnitur zur Seite legen, restliche Kräuter hacken. Alle gehackten Kräuter zur Suppe geben und mit einem Passierstab sämig pürieren. Mit Pfeffer und Muskatnuss würzen, nach Geschmack noch etwas gekörnte Gemüsebrühe zugeben und den Frischkäse unterrühren.

In zwei Gläser (Füllmenge je 250 ml) füllen und jeweils zwei Möhrenstifte und einen Staudenselleriestift ins Glas stellen. Mit der Petersilie und Schnittlauch garnieren.

Nährwert pro Portion ca.:

6 g Eiweiß
4 g Fett
13 g Kohlenhydrate (davon 3 g anrechnungspflichtig)
3 g Ballaststoffe
4 mg Cholesterin
82 mg Natrium
435 mg Kalium
138 mg Phosphor
112 Kilokalorien
448 Kilojoule


von Kirsten Metternich von Wolff
Diätassistentin DKL und DGE, Redaktion Essen und Trinken,
Hildeboldstraße 5, 50226 Frechen-Königsdorf, Tel.: 0 22 34/91 65 41,
E-Mail: info@metternich24.de
Website: www.metternich24.de


Erschienen in: Diabetes-Journal, 2019; 68 (5) Seite 86