Rezept zum Essen und Trinken-Beitrag „Typ-2-Diabetes - was jetzt?!“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 8/2015.

Zutaten für 2 Portionen:

250 g Pfirsiche
1 Spritzer flüssiger Süßstoff
1 Vanilleschote
50 g Weizenmehl, Type 550
20 g brauner Zucker
30 g kalte Halbfettbutter
25 g gemahlene Mandeln

Die Zubereitung:

Den Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorheizen. Pfirsiche waschen, entsteinen und achteln. Mit einem Spritzer flüssigem Süßstoff in einer Schüssel mischen. Vanilleschote mit einem scharfen Messer längs halbieren. Mit der Messerspitze das Mark auskratzen, in eine Schüssel geben. Mehl, braunen Zucker, kalte Butter, Vanillearoma und gemahlene Mandeln dazugeben, zu einem geschmeidigen Streuselteig kneten.

Pfirsichachtel in zwei feuerfeste Gläser oder Tassen füllen. Die Streuselmasse gleichmäßig darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen in 15 bis 20 Minuten backen, bis die Streusel leicht gebräunt sind. Das Crumble schmeckt lauwarm besonders köstlich.

Nährwert pro Portion ca.:

7 g Eiweiß
13 g Fett
40 g Kohlenhydrate
(davon 38 g
anrechnungspflichtig)
4 g Ballaststoffe
1 mg Cholesterin
61 mg Natrium
375 mg Kalium
100 mg Phosphor
305 Kilokalorien
1 220 Kilojoule


von Kirsten Metternich

Kontakt:
Kirchheim-Verlag, Kaiserstraße 41, 55116 Mainz,
Tel.: (0 61 31) 9 60 70 0, Fax: (0 61 31) 9 60 70 90,
E-Mail: redaktion@diabetes-journal.de


Erschienen in: Diabetes-Journal, 2015; 64 (8) Seite 82