Folge 3: Für die 21-Jährige Lea verlief die Zeit kurz vor der Entdeckung ihres Diabetes sehr gefährlich. Bis heute feiert sie deshalb den Tag der klärenden Dia­gnose als „Happy D-Day“.

zurück zu den Diabetes-Helden