Die Aufklärungsaktion Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS wird im September Station an einem ganz besonderen Ort machen: vor der schönen Kulisse von Schloss Bellevue anlässlich des Bürgerfestes des Bundespräsidenten.

Am 8. und 9. September 2017 ist es so weit: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt ein zum Bürgerfest. Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS ist in diesem Jahr mit dabei und freut sich, Teil des Festes zu sein. Am "Tag des offenen Schlosses", den 9. September, sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, sich vor der schönen Kulisse von Schloss Bellevue über Diabetes zu informieren und ihr Diabetes-Risiko testen zu lassen.

Ein Fest zur Würdigung des Ehrenamts

Im Zentrum des Bürgerfestes steht das Ehrenamt in all seinen Facetten. Zu diesem Zweck würdigt der Bundespräsident am ersten Tag Bürgerinnen und Bürger mit einer persönlichen Einladung, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren. Es wartet ein attraktives Programm mit Musik, Gesprächen und Schlossrundgängen.

Am zweiten Tag öffnet der Bundespräsident die Türen von Schloss Bellevue für alle Interessierten: So kann jeder unter anderem Einblicke in den Amtssitz gewinnen und dem Bundespräsidenten begegnen. Währenddessen wird der Schlosspark zur Bühne für die Tatkraft der vielen freiwillig Engagierten - sei es in sozialen und kulturellen Projekten, in Sport, Bildung oder Naturschutz. Auch Initiativen, Organisationen und Unternehmen präsentieren ihr gesellschaftliches Engagement.

Dabei sein und mehr über Diabetes erfahren

Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS ist eine der zahlreichen (Mitmach-)Aktionen vor Ort. Mit rund 6,5 Millionen Betroffenen gilt Diabetes als Volkskrankheit. Die von Sanofi initiierte Aktion möchte das Bewusstsein für die Erkrankung schärfen.

Zu diesem Zweck bietet Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS den Besuchern neben Informationen rund um das Thema die Möglichkeit, ihr Diabetes-Risiko testen zu lassen. Hierfür werden gezielt Fragen gestellt und Blutzucker- sowie Blutdruckwerte gemessen. Bei Menschen mit bereits diagnostiziertem Diabetes schließen sich die Messungen des Langzeitblutzuckerwerts (HbA1c) und der Blutfettwerte an. Am "Tag des offenen Schlosses" wird zudem ein Live-Zeichner die Eindrücke des Tages festhalten.

"Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS": Zusammen nachhaltig aufklären

"Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS" steht für bundesweite, nachhaltige Aufklärung über die Volkskrankheit Diabetes. Die Diabetes-Aktion blickt auf über ein Jahrzehnt Aufklärung zurück: Über eine halbe Million Besucher an 52 Standorten und mehr als 35.000 ausgewertete Risikochecks liefern fundierte Daten.

Die ausgewerteten Risikochecks und die Erfahrungen vor Ort zeigen, dass weiter informiert werden muss: Viele Menschen werden von ihrem Diabetes-Risiko überrascht und nur etwa die Hälfte der Menschen mit Diabetes erreichen eine zufriedenstellende Blutzuckereinstellung.

Die vom Unternehmen Sanofi initiierte Aktion kooperiert seit 2005 mit Fachgesellschaften, Patientenorganisationen, Krankenkassen und Medien – darunter auch das Diabetes-Journal und die Blood Sugar Lounge:

die Partner der Aktion (zum Ausklappen bitte anklicken)

Adipositas Stiftung, Apotheken-Depesche, Ärzte Zeitung, Blood Sugar Lounge, Cholesterin und Co e.V. (CholCo), DAK Gesundheit, Deutscher Diabetiker Bund e.V. (DDB), Deutsche Diabetes Föderation e.V. (DDF), Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes e.V. (DDH-M), Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz- und Kreislauferkrankungen e. V. (DGPR), Diabetes-Journal, Diabetes Zeitung, Diabetologen eG Baden-Württemberg, DiaExpert, Deutscher Tanzsportverband e.V. (DTV), EKF Diagnostics, EuroMedix Health am Dom GmbH, gesundheit.com, gesundheitswirtschaft rhein-main e.V., HealthCapital, herzmedizin, Insulinclub.de, LZ Gesundheitsreport, Stiftung „Das zuckerkranke Kind“, Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe e.V. (VDBD).

Weitere Informationen finden Sie unter www.gesuender-unter-7.de

Quelle: Pressemitteilung von Sanofi