Laut Presseinformation des Unternehmens Roche Diabetes Care kann ein digitales Gesundheitsprogramm Menschen dabei unterstützen, Gewicht zu verlieren und damit Diabetes vorzubeugen.

In der neuen einjährigen Beobachtungsstudie wurden 166 Patienten mit Metabolischem Syndrom in 23 Facharztpraxen (Allgemein- und Innere Medizin) in Deutschland behandelt. Dabei nutzten 109 Patienten das Accu-Chek-View-System und standen per App und Online-Portal in engem Austausch mit ihrem Arzt; dieser passte die Therapie anhand der Patientenwerte regelmäßig individuell an. Die Kontrollgruppe hatte nur einmal pro Quartal Kontakt mit ihrem Arzt ohne digitale Unterstützung.

Die Wahrscheinlichkeit, nach einem Jahr mindestens 5 Prozent ihres Körpergewichts zu verlieren, liegt bei Nutzern von Accu-Chek View bei 44,8 Prozent, bei der Kontrollgruppe sind es 11,5 Prozent. Studienteilnehmer, die das digitale Programm ein Jahr lang durchliefen, hatten ihr Gewicht durchschnittlich um 8,4 kg gesenkt.


Redaktion Diabetes-Journal
Kirchheim-Verlag, Kaiserstraße 41, 55116 Mainz,
Tel.: (0 61 31) 9 60 70 0, Fax: (0 61 31) 9 60 70 90,
E-Mail: redaktion@diabetes-journal.de


Erschienen in: Diabetes-Journal, 2018; 67 (6) Seite 37