Aktuelles
Feiertagsmenü

Ostern vegetarisch

Besonders an Feiertagen ist es nicht ganz einfach Tradition und kulinarische Moderne gesundheitsgerecht in Einklang zu bringen. Mit den vegetarischen Rezeptideen von diabetesDE kommt zu Ostern Abwechslung auf den Tisch und die aktualisierten Nährwerttabellen süßer Osternaschereien helfen den Überblick zu behalten.
Lauber's Kolumne

Gärten sind Medizin!

Sie heilen die Menschen. Und die Natur. Bestsellerautor Hans Lauber erklärt, wieso Gärten so immens wichtig für uns Menschen und unser Ökosystem sind.
Chron. Nierenkrankheit

„Meilenstein“: SGLT2-Hemmer schützen die Nierenfunktion

„Meilenstein“, „echter Durchbruch“ – Nierenexperten zeigen sich begeistert von den Ergebnissen einer nephrologischen Studie, die zeigen, dass SGLT2-Hemmer das Fortschreiten der chronischen Nierenkrankheit verlangsamen. Damit dürfte das Antidiabetikum zukünftig in die Standardtherapie von Patienten mit diabetischer Nierenkrankheit integriert werden.
„Imeglimin“

Neuer Wirkstoff bei Typ-2-Diabetes beweist sich in Studie

Ein neues orales Medikament zur Behandlung des Typ-2-Diabetes zeigte in einer kürzlich durchgeführten Studie, dass es die Stoffwechseleinstellung signifikant und sicher verbessern kann. Es könnte bald der erste Vertreter der neuen Wirkstoffklasse der oxidativen Phosphorylierungsblocker sein.
Video-Reihe „Diabetes kostet Lebenszeit"

Mehr als jeder dritte Diabetiker entwickelt eine Neuropathie

Die zweite Staffel der Video-Reihe „Diabetes kostet Lebenszeit" ist nun veröffentlicht worden. Darin kommen Menschen mit Diabetes zu Wort, die an einer oder mehreren Folgeerkrankungen leiden. Im ersten Video spricht Stephanie Haak über ihre kürzlich diagnostizierte Neuropathie.
Echt Essen Blitztipp – April 2019

„Hirschen“: Herrschaftlich

Der „Echt essen“-Blitztipp im April: Im traditionsreichen Landgasthof in Haltingen bei Basel wird gut bürgerlich mit modisch-mediterranem Einschlag gekocht.
Sportshow "Ewige Helden"

Finale: Was macht Matthias Steiner?

Playoffs? Finale? Beides konnte Matthias Steiner noch erreichen, als es in der letzten Folge der "Ewigen Helden" um den Sieg ging. Konnte er seine Chancen nutzen?
Chancen und Grenzen

Telemedizin: Schlaganfallbehandlung im ländlichen Raum

In ländlichen, strukturschwachen Gebieten mangelt es noch immer anspezialisierten Zentren zur Versorgung von Schlaganfall­patienten. Hier kann die Telemedizin Abhilfe schaffen – Experten sehen diese aber nur als Übergangslösung auf dem Weg zu einer flächendeckenden Versorgung.
Newsletter

Ihr wöchentliches Diabetes-Update

Mit unserem kostenfreien Newsletter erhalten Sie jede Woche aktuelle Informationen, die für Menschen mit Diabetes wichtig und relevant sind. Hier können Sie sich schnell und einfach registrieren.
Aus unseren Zeitschriften
Schwerpunkt: Ketoazidose

Wie eine Ketoazidose entsteht

Eine Blutübersäuerung durch Ketonkörperbildung, die „Ketoazidose“, entsteht meist nach einigen Stunden des Insulinmangels. Kritische Situationen sind immer auch solche, in denen, obwohl dringend nötig, kein Insulin zugeführt wird, man denke nur an eine defekte Insulinpumpe.
Schwerpunkt: Ketoazidose

Der Ketoazidose vorbeugen durch Frühdiagnostik

Knapp jedes dritte deutsche Kind mit Typ-1-Diabetes erleidet zum Zeitpunkt der Diagnose eine zum Teil lebensbedrohliche Stoffwechselentgleisung (Ketoazidose). Sie müssen oftmals mehrere Wochen in einer Akutklinik versorgt werden. Ein Münchner Forscherteam zeigt neue Wege auf.
Schwerpunkt: Ketoazidose

Ketoazidose: manchmal auch bei normalen Messwerten

Bald könnte für Menschen mit Typ-1-Diabetes zusätzlich zum Insulin ein orales Antidiabetikum zugelassen werden. Vorteil könnten z.B. deutlich weniger Schwankungen sein, ein Nachteil ein erhöhtes Ketoazidosen-Risiko. Hiergegen muss und kann man gut Vorkehrungen treffen, wie Prof. Thomas Danne beschreibt.
Schwerpunkt: Ketoazidose

Ketoazidose: Gut geschult?

Bei der diabetischen Ketoazidose handelt es sich um eine schwerwiegende Stoffwechselentgleisung, die hauptsächlich beim Typ-1-Diabetes auftritt. Die Ursache ist meistens ein Mangel an Insulin. Was sollten Sie über die diabetische Ketoazidose (DKA) wissen – und was sollten Sie im richtigen Moment abrufen können?
Grundlagenforschung

Ernährung beeinflusst Typ-1-Diabetes-Risiko

Aktuelle Untersuchungen betrachten den Zusammenhang zwischen Nährstoffen, der Darmflora und dem Immunsystem. Kann die Zugabe von Nahrungsergänzungsmitteln bei Neugeborenen vor Typ-1-Diabetes schützen?
Diabetes-Kurs

SGLT-2-Hemmer: Neue, effektive Medikamente?

Zucker über den Urin ausscheiden und so den Blutzucker senken und auch Gewicht verlieren – genau das bewirken SGLT-2-Hemmer. Hört sich gut an. Aber wie genau funktioniert das? Und gibt es auch Nebenwirkungen, die bei der Einnahme der Tabletten auftreten können?
„Diabetes 2030“

Diabetes hat starke Lobby im Parlament

In der Dänischen Botschaft in Berlin wurde bei der gesundheitspolitischen Veranstaltungsreihe „Diabetes 2030“ über aktuelle Themen heiß diskutiert, wie über die Nationale Diabetes-Strategie oder das Nationale Diabetes-Register.
Diabetes-Technologie

Selbstgebasteltes „Closed Loop“: die rechtlichen Aspekte

Viele Patienten und Ärzte sind von den mit „Closed-Loop“-Systemen „Marke Eigenbau“ erzielbaren Ergebnissen begeistert. Allerdings wird oft übersehen, dass deren Einsatz im schlimmsten Fall dazu führen kann, dass Menschen sterben oder erhebliche Gesundheitsschäden davontragen. Eine rechtliche Einordnung.
diabetes and the city

Immer dabei!

Urlaub – auch vom Diabetes. Das würden sich wohl die meisten wünschen, auch Tine. Allerdings ist ihr Diabetes gar nicht mal so anstrengend und störend, wenn sie auf Reisen ist. Häufig hat sie ihn dann sogar besser unter Kontrolle als daheim. Woran das liegen könnte, darüber macht sie sich in ihrer Kolumne Gedanken.
Vorurteile über Diabetes

Kein Verständnis, nur wüste Behauptungen

Ramona reist sehr gern und sehr viel. Doch genau in dem Zusammenhang ist sie diskriminiert worden: Als sie auf der Pflichtexkursion zum Abschluss ihres Studiums in Marokko erkrankte, warf man ihr wüste Behauptungen an den Kopf.
Aktuelles Heft
  • Notfall Ketoazidose: Was tun, wenn der Stoffwechsel entgleist?
  • Auf Reisen: Ramona kämpft mit Vorurteilen
  • „Closed Loop“: die Risiken bei Marke Eigenbau kennen
  • Ostermenü: raffinierte Rezepte für die Feiertage
Kommentare und Meinungen
Gesundheitspolitik, Versorgung, Alltagsleben: Lesen Sie die Kolumnen und Kommentare von unseren Redakteuren oder Gastautoren - und beteiligen Sie sich an den Diskussionen.
Basiswissen
Was ist Diabetes? - ein schneller Überblick: Hier bieten wir Ihnen fundierte Grundlagen-Informationen rund um das Thema Diabetes.
Lexikon
Das große Lexikon des Diabetes-Journals mit knapp 600 Erklärungen zu den wichtigsten Begriffe rund um das Thema Diabetes von A wie „A-Zellen“ bis Z „Zystoskopie“.