Aktuelles
Ascensia Diabetes Care

Neues „Contour Next“-Blutzuckermesssystem

„Ascensia Diabetes Care“ hat ein neues Blutzuckermesssystem auf den Markt gebracht, das laut Unternehmensangaben die Vorteile der bisherigen „Contour Next“-Produktreihe vereint und für das die gängigen „Contour Next“-Sensoren verwendet werden können.
Stationäre Versorgung

„Nicht realistisch dar­gestellt“: DDG kritisiert RKI-Bericht...

In seinem ersten Bericht der „Nationalen Diabetes Surveillance“ veröffentlichte das Robert Koch-Institut Zahlen zu Diabetes mellitus in Deutschland. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft begrüßt den Bericht, weist jedoch darauf hin, dass die Zahlen zur stationären Diabetesversorgung unzureichend abgebildet und somit weit unterschätzt sind.
Glukose-Fertiglösungen

Folgenreicher Sparkurs bei Test auf Schwangerschaftsdiabetes

Aus Kostengründen erstatten einige Krankenkassen keine Glukose-Fertiglösung mehr für das Schwangerschaftsdiabetes-Screening, stattdessen sollen Praxen die Flüssigkeit selbst herstellen. Dies berge jedoch das Risiko für Ungenauigkeiten, Verunreinigungen und falschen Testergebnissen, kritisiert die DDG und fordert eine flächendeckende Erstattung.
Diabetes Typ 2, Hautkrebs, Arztbesuch

Neu: Gesundheitsinformationen in Leichter Sprache

Normale Gesundheitsinformationen – selbst wenn sie gut gemacht sind – sind für manche Menschen zu lang oder zu schwierig. Deshalb veröffentlicht das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) jetzt auch Gesundheitsinformationen in Leichter Sprache.
Lea Raak wird IDF-Botschafterin

„Ich möchte nun an­deren Menschen helfen“

Lea Raak (Insulea) hatte sich für das „Young Leaders in Diabetes“-Programm der „International Diabetes Federation“ (IDF) beworben und wurde für das Programm im Zeitraum 2020 bis 2022 ausgewählt. Auf diabetes-online sowie im Diabetes-Journal wird sie von ihren Erlebnissen als IDF-Jugendbotschafterin berichten.
Umfrageergebnisse

Diabetologen erwarten Zuwachs der Nutzung digitaler Lösungen

Diabetologisch tätige Ärzte sind Digitalisierung und Technologie gegenüber aufgeschlossen und erwarten von ihr wichtige Impulse – das zeigt eine Umfrage unter über 400 Ärzten. Gefragt wurde auch, welche neuen Technologien und digitalen Anwendungen heute schon von Patienten genutzt werden und wie die künftige Nutzung eingeschätzt wird.
Begleiterkrankungen

Hautprobleme bei Diabetes: worauf zu achten ist

Bei mindestens jedem zweiten Diabetespatienten tritt eine Hauterkrankung auf. Diese können auf eine mangelhafte Therapie hinweisen, einen lebensbedrohlichen Notfall signalisieren oder auch vor einem unentdeckten Typ-2-Diabetes warnen. Worauf besonders zu achten und was dann zu tun ist, erklären Experten der DDG.
Echt essen – November 2019

„Thaller“: Alles aus eigener Kraft

„Echt essen“-Gasthaus im November: Eigene Fischteiche, eigenes Gemüse, gute Küche. Im sympathischen Gasthaus in der südlichen Steiermark stimmt endlich einmal alles!
Diabetes-Journal

Druckfrisch: unsere Themen im Dezember

Die Chefredakteure Prof. Dr. Thomas Haak und Günter Nuber geben Ihnen einen Einblick in die Themen der aktuellen Ausgabe des „Diabetes-Journals“, die am Freitag (30. November 2019) erscheint.
Ernährungsverhalten

Studie: Werbung verdoppelt Fast-Food-Konsum bei Kindern

Die Ergebnisse einer Langzeit-Studie aus den USA belegen, dass der Einfluss von Werbung für Fast-Food-Produkte sich stärker auf das Essverhalten von Kindern ausprägt als das vorgelebte gute Beispiel ihrer Eltern. Ein Wissenschaftsbündnis fordert daher erneut ein Verbot von an Kinder gerichtete Werbung für ungesunde Produkte.
„Deine Diabetes Stimme“

Initiative fordert: Diabetes-Aufklärung statt Diabetes-Stigma!

Wie Umfrage-Ergebnisse zeigen, fühlen sich viele Menschen mit Diabetes von der Politik alleingelassen. Die „Digitale Allianz Typ 2“ – ein Kooperation von Selbsthilfeverbänden, Fachverlagen und wissenschaftlichen Organisationen – will dies nun mit der Aktion „Deine Diabetes Stimme“ ändern und fordert ein Umdenken in der Gesellschaft.
Aus unseren Zeitschriften
„Insulin zum Leben“

Gutes tun: haltbares Insulin nie wegwerfen!

„Solange es Menschen auf der Welt gibt, die aus Mangel an Insulin sterben müssen, darf kein haltbares Insulin mehr weggeworfen werden.“ Heidrun Schmidt-Schmiedebach, Projektleiterin von „Insulin zum Leben“ (IZL), berichtet von einer besonderen Tour des Jahres 2019.
Rezept fürs große Weihnachtsmenü 2019

Rotkohlsalat mit Grapefruit und Walnüssen

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Kochen & Genießen & Bewegen: So gelingt der Festtagsgenuss“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 12/2019.
Rezept fürs große Weihnachtsmenü 2019

Rotes Kartoffelgratin

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Kochen & Genießen & Bewegen: So gelingt der Festtagsgenuss“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 12/2019.
Rezept fürs große Weihnachtsmenü 2019

Feine Poulardenbrust an einem Kohlduett

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Kochen & Genießen & Bewegen: So gelingt der Festtagsgenuss“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 12/2019.
Rezept fürs große Weihnachtsmenü 2019

Bratapfel-Medaillons mit Spekulatius-Creme

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Kochen & Genießen & Bewegen: So gelingt der Festtagsgenuss“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 12/2019.
Leser-Rezept

Radieschen-Kartoffel-Suppe

Leser-Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Kochen & Genießen & Bewegen: So gelingt der Festtagsgenuss“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 12/2019.
Mit Rezepten für das Weihnachtsmenü

Kochen & Genießen & Bewegen: So gelingt der Festtagsgenuss

Der Adventskalender lügt nicht: Ehe man sich versieht, ist Heiligabend. Und es folgen Tage mit reichlich leckerem Essen und Trinken. Das sollten Sie als etwas ganz Besonderes genießen. Und in der restlichen Weihnachtszeit können Sie mit einigen Tipps Blutzucker und Gewicht im Griff behalten.
Hautreaktionen

Pflaster: Probleme mit Klebestellen

Insulinpumpen, CGM-Systeme und Patch-Pumpen erleichtern das Leben. Aber: Viele Nutzer haben Probleme mit den Pflastern bzw. den verwendeten Klebstoffen. Was tun? Einige praktische Tipps können helfen, das System trotz der Hautreaktionen weiter nutzen zu können.
Interview

Nicole Jäger: Schlank sein – das Maß aller Dinge …

Nicole Jäger ist Comedian sowie Buchautorin („Nicht direkt perfekt“ etc.). Für Schlagzeilen sorgte sie auch, weil sie 180 kg abgenommen hat. Jäger beeindruckt durch ihren offenen und witzigen und nachdenklichen Umgang mit Aussehen, Gewicht, Vorurteilen. Ein Gespräch mit der Hamburgerin, das Spuren hinterlässt.
Diabetes-Kurs

Keine Erektion? Sollte Mann klären!

Über eine Erektionsstörung (erek­tile Dysfunktion) redet Mann nicht gern. Dabei sind so viele Männer betroffen! Warum ist es – besonders bei Diabetes – so wichtig, Schwierigkeiten mit der Erektion ernst zu nehmen? Das erklärt Dr. Schmeisl im Diabetes-Kurs.
Aktuelles Heft
  • CGM: Trendpfeile bei der kontinuierlichen Messung richtig nutzen
  • Alltag von Familie Fahel: kein Bock auf Diabetes
  • Wunderbares Weihnachtsmenü
Kommentare und Meinungen
Gesundheitspolitik, Versorgung, Alltagsleben: Lesen Sie die Kolumnen und Kommentare von unseren Redakteuren oder Gastautoren - und beteiligen Sie sich an den Diskussionen.
Basiswissen
Was ist Diabetes? - ein schneller Überblick: Hier bieten wir Ihnen fundierte Grundlagen-Informationen rund um das Thema Diabetes.
Lexikon
Das große Lexikon des Diabetes-Journals mit knapp 600 Erklärungen zu den wichtigsten Begriffe rund um das Thema Diabetes von A wie „A-Zellen“ bis Z „Zystoskopie“.