Aktuelles
Kampf gegen den Krebs

"Das Schöne ist, dass jeder selbst Vorsorge treffen kann"

"Alles, was einen vom Sofa runterbringt, ist gut", sagt Prof. Stefanie Klug von der Technischen Universität München. In ihrer Forschungsarbeit beschäftigt sie sich mit Krebsfrüherkennung und Krebsvermeidung. Ein Interview über die Angst vor Vorsorgeuntersuchungen, über die Möglichkeiten des Einzelnen und die Aufgaben von Wissenschaftlern.
Adipositas-Forschung

Kleine Schritte aus der Fettleibigkeit

Trotz bekannter Gesundheitsrisiken gelingt es nur einem Teil der von krankhaftem Übergewicht Betroffenen nachhaltig abzunehmen. Sind zu hohe Erwartungen an eine Lebensstilintervention vielleicht eher demotivierend? Forscher schlagen nun vor, als ersten Schritt ein stoffwechselgesundes Übergewicht anzustreben.
Colour your Life!

Ab Dezember: Anmeldung für das fünfte Camp D in Bad Segeberg

An Workshops teilnehmen, neue Sportarten ausprobieren, sich untereinander austauschen und sich kompetent beraten lassen - all das können Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren beim Camp D. Das nächste Camp D findet im Juli 2018 statt, Anmeldungen sind ab Dezember möglich.
Neue Empfehlungen der Hochdruckliga:

Blutdruckzielwerte stärker individualisieren

Bisher galt ein Zielblutdruck von unter 140/90 mmHg – gemäß dem Motto „one fits all“. Auf Basis neuer Studienergebnisse hat nun die Deutsche Hochdruckliga e.V. (DHL) diese Empfehlung überarbeitet und für Herz-Kreislauf-Risikopatienten einen neuen Zielbereich festgelegt.
Expertenchat am 20.09.

Adipositas ist stärkster Risikofaktor für Typ-2-Diabetes

Das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken, steigt bereits ab einem Body-Mass-Index (BMI) von 27 um 100 Prozent an. Wie man es schafft, ein gesundes Gewicht zu erreichen und zu halten, erklärt Birgit Adam im diabetesDE-Expertenchat am 20. September 2017. Fragen können bereits jetzt eingesendet werden.
Bürgerfest des Bundespräsidenten

Aufklärungsaktion: Diabetes, Ehrenamt und Hauptstadtflair

Am 8. und 9. September lockte ein besonderes Ereignis zahlreiche Besucher in den Park von Schloss Bellevue: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lud ein zum Bürgerfest – die Aufklärungsaktion „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS” war mit dabei.
Echt essen – September 2017

Landgasthof Meier: Hausgemacht

„Echt essen“-Gasthaus im September: Das Gasthaus bei Nürnberg verbindet Tradition und Moderne. Eigenes Gemüse und eigene Wurst kreieren eine raffinierte Hausmacherküche.
Neue Initiative

Erklärende Kurzfilme: „Diabetes - Nicht nur eine Typ-Frage“

Das Deutsche Diabetes Zentrum hat eine neue, vom Bundesgesundheitsministerium geförderte Initiative gestartet: Im Rahmen von „Diabetes - Nicht nur eine Typ-Frage“ werden erklärende, informative Videos über Diabetes und seine Folgen auf der Website sowie den Social Media-Kanäle der Initiative bereit gestellt.
Kampf dem Diabetes

Ex-Profis, Promis und Mediziner kicken für guten Zweck

Wenn Schiedsrichter-Legende Walter Eschweiler, Kult-Reporter Werner Hansch, „Euro-Fighter“ Ingo Anderbrügge, der Ehrenspielführer von Fortuna Düsseldorf, Gerd Zewe, und Kult-Polizist „Toto“ Thorsten Heim an einem Feiertag zusammenkommen, kann es nur um eines gehen: sich gemeinsam für den guten Zweck zu engagieren.
Newsletter

Ihr wöchentliches Diabetes-Update

Mit unserem kostenfreien Newsletter erhalten Sie jede Woche aktuelle Informationen, die für Menschen mit Diabetes wichtig und relevant sind. Hier können Sie sich schnell und einfach registrieren.
Aus unseren Zeitschriften
Schwerpunkt

Schlechter Schlaf durch Hypoglykämie-Angst

Einer der Gründe, warum viele Diabetiker schlechter schlafen als Nichtdiabetiker, ist die Angst vor Unterzuckerungen in der Nacht. Über weitere Gründe und über schlechten Schlaf sprachen wir mit Privatdodzent Dr. med. Claudius Teupe, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am Krankenhaus Sachsenhausen und Leiter des Schlaflabors.
Schwerpunkt: Diabetes und Schlaf

Schlafräuber bei Diabetes

Wir stellen Ihnen Krankheitsbilder vor, die typischerweise bei Diabetikern auftreten und überzufällig häufig mit Schlafproblemen einhergehen. Wenn Sie unter Schlafstörungen leiden, können Sie mit einem einfachen "Schnell-Check" Hinweise bekommen, welche Erkrankung die Ursache sein kann.
Schwerpunkt: Diabetes und Schlaf

Erhöhtes Risiko nächtlicher Hypoglykämien: Wie kann ich vorb...

Unterzuckerungen in der Nacht werden oft nicht wahrgenommen. Sie stören die Schlafqualität und können zu schweren Komplikationen führen. Wichtig ist, zusammen mit dem Diabetologen die Ursachen zu erkennen und zu beheben. Neue, nicht mit einem Hypoglykämie-Risiko einhergehende Medikamente und Technologien helfen, nächtliche Hypoglykämien zu vermeiden.
Diabetiker am Steuer

Kein nennenswert höheres Unfallrisiko

Nach derzeitiger Datenlage bestehen keine Erkenntnisse, die auf ein relevant erhöhtes Risiko durch autofahrende Diabetiker hindeuten, im Gegenteil: Tatsächlich könnte aufgrund einer erhöhten Sorgfalt und Vorsicht der Patienten möglicherweise sogar ein geringeres Unfallrisiko bestehen.
Zum guten Schluss

Urlaubsreif

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Doch Dr. Hans Langer hat das Pech, in einem Bundesland zu wohnen, in denen die Sommerferien stets sehr spät beginnen – sodass er mittlerweile mehr als urlaubsreif ist.
diabetes and the city

Ein Tag Urlaub vom Diabetes?

Erst vor kurzem wurde an anderer Stelle ein Text von mir zum Thema "Urlaub vom Diabetes" veröffentlicht – man könnte meinen, ich habe das Kapitel damit für mich beendet. Aber falsch gedacht: Seitdem spukt mir der Gedanke noch mehr im Kopf als zuvor.
„Accu-Chek Inside Tender“

Infusionssets mit verschiedenen Kanülen- und Schlauchlängen

„Roche Diabetes Care“ erweitert laut Presse-Information mit „Accu-Chek Insight Tender“ das Sortiment an Infusionssets für das „Accu Chek Insight“-Insulinpumpensystem – mit verschiedenen Kanülen- und Schlauchlängen.
Ausprobiert

„Contour Next One“: Farbige Werte in Gerät und App

Unser „Ausprobiert“-Anwedertest: In der aktuellen Ausgabe hat Dr. Katrin Kraatz das Blutzuckermessgerät „Contour Next One“ für Sie unter die Lupe genommen.
üppig & vielseitig & deftig

Essen in Deutschland

Himmel un Äd, Kassler, Currywurst, Handkäs mit Musik … die Liste der kulinarischen Klassiker, die Deutschland zu bieten hat, ist lang. Vieles lässt sich mit weniger Fett, Speck und Sahne genauso lecker kochen. Wir geben Praxistipps und haben passende Rezepte.
Rezept

Rheinische Erbsensuppe

Rezept zum „Essen und Trinken“-Beitrag „Essen in Deutschland“, erschienen in der Diabetes-Journal-Ausgabe 9/2017.
Aktuelles Heft
  • Guter Schlaf auch mit Diabetes
  • Diabetiker am Steuer: kein erhöhtes Unfallrisiko
  • Deutsche Klassiker, schlanker gekocht
Kommentare und Meinungen
Gesundheitspolitik, Versorgung, Alltagsleben: Lesen Sie die Kolumnen und Kommentare von unseren Redakteuren oder Gastautoren - und beteiligen Sie sich an den Diskussionen.
Basiswissen
Was ist Diabetes? - ein schneller Überblick: Hier bieten wir Ihnen fundierte Grundlagen-Informationen rund um das Thema Diabetes.
Lexikon
Das große Lexikon des Diabetes-Journals mit knapp 600 Erklärungen zu den wichtigsten Begriffe rund um das Thema Diabetes von A wie „A-Zellen“ bis Z „Zystoskopie“.