Mut machen, den Diabetes nicht nur als Schicksal, sondern auch als Chance zu sehen, will Hans Lauber mit seiner monatlichen Kolumne.

Hans Lauber wurde 1948 geboren und studierte in Basel Nationalökonomie. Er war zwölf Jahr Ressortleiter für Technologie bei Capital/impulse und sieben Jahre Marketing-Direktor bei ProSieben.

Nach dem Ausbruch eines manifesten, mit Tabletten behandelten Typ-2-Diabetes, den Lauber selbst auch Lebensstil-Diabetes nennt, machte er sich 1999 als Publizist selbständig.

Seinen Diabetes besiegte er ohne Medikamente durch Messen, Essen, Laufen. Darüber schrieb er den Diabetes-Bestseller „Fit wie ein Diabetiker“ (hier finden sie alle Bücher von Hans Lauber). Hans Lauber ist Beiratsmitglied der Deutschen Diabetes-Stiftung und hat im Frankfurter Krankenhaus Sachsenhausen zusammen mit Chefarzt Prof. Dr. med. Kristian Rett einen Diabetes-Garten mit 50 Pflanzen geschaffen, die den Blutzucker balancieren.


zu den Beiträgen


zurück zum Ressort „Aktiv und gesund leben“