Wie das Unternehmen Dexcom bekannt gibt, ist die Software CLARITY zum Auswerten des G5 Mobile- und des G4 Platinum-Systems jetzt auch in Deutschland verfügbar. Damit sollen Behandler sowie Patienten bessere Einblicke in protokollierte Real-Time-CGM-Daten erhalten.

Dexcom, Anbieter von kontinuierlichen Glukosemessgeräten in Real-Time (rtCGM) für Menschen mit Diabetes, führt die Software-Lösung CLARITY nun auch in Deutschland ein. Nutzer erhalten damit im Vergleich zur Dexcom-Software STUDIO mehr Datentransparenz und Analysemöglichkeiten, schreibt das Unternehmen in einer Presseinformation.

Tiefergreifender Einblick in gemessene Gewebeglukosewerte und -verläufe

Weiter heißt es darin, dass die Software einen effektiven Zugang zu detaillierten Erkenntnissen bietet, welche bei der Beurteilung der Glukosewerte und der Behandlung von Diabetes nützlich sein können. So können zum Beispiel die Gewebeglukosetrends für Tag und Nacht für einen definierten Zeitraum angezeigt oder Glukosedaten miteinander verglichen werden. Damit erhalten Ärzte und Patienten einen tiefergreifenden Einblick in gemessene Gewebeglukosewerte und -verläufe sowie individuelle Muster für Hypo- und Hyperglykämien (Unter- und Überzuckerungen).

Zuvor in den Dexcom-Empfänger oder die Dexcom G5 Mobile-App eingetragene Gesundheitsinformationen wie Sport, Insulin und Kohlenhydrataufnahme werden ebenfalls in Dexcom CLARITY angezeigt. Ärzte können basierend auf den kompakt dargestellten Informationen und in Verbindung mit anderen ihnen zur Verfügung stehenden medizinischen Informationen fundierte Therapieanpassungen vornehmen. Bei Nutzung der G5 Mobile-App werden die Daten vom Dexcom G5 Mobile-CGM-System automatisch an CLARITY übertragen (gestreamt).

„Bei Anwendung mit dem G5 Mobile vollständig mobiles Monitoring“

Dexcom CLARITY stattet die Nutzer unserer Dexcom-Produkte mit einem neuen Reporting-Tool aus. CLARITY bietet bei Anwendung mit dem Dexcom G5 Mobile ein vollständig mobiles Monitoring“, sagt John Lister, Dexcom General Manager EMEA.

Dr. Fred Schaebsdau, Geschäftsführer und General Manager der Dexcom Deutschland GmbH, fügt hinzu: „Wenn die G5 Mobile-App verwendet wird, werden die Daten automatisiert übertragen und in der Software individuell ausgewertet. Es ist nun möglich, Patientengespräche besser vorzubereiten, da viele wichtige Daten bereits im Vorfeld zur Verfügung stehen und keine Zeit beim Auslesen und Auswerten der Daten verloren geht.“

Eine Software-Version für Patient und eine für Ärzte

Zu den Features der CLARITY-Plattform gehören die Integration des Dexcom G4 Platinum und des G5 Mobile-CGM-Systems sowie zwei unterschiedliche Software-Versionen, eine Software-Version für Heimanwender (Patient) und eine für Ärzte. Die intuitive Plattform ist für beide Parteien einfach zu bedienen. Damit der Arzt die Daten seines Patienten automatisch über die Cloud erhält, muss er den Patienten zur Datenfreigabe einladen und dieser muss die Einladung bestätigen.

Das Dashboard zeigt u.a. den geschätzten HbA1c-Wert4, den durchschnittlichen Glukosewert des Patienten und wie viel Prozent seiner Zeit er im Zielbereich oder in Tiefs und Hochs verbracht hat, an. Zudem werden Diagramme und Berichte automatisch generiert. Hierfür können Unter- und Obergrenzen für Tag und Nacht eingestellt werden. Auch der Zeitraum für die einzelnen Berichte ist variabel bestimmbar, standardmäßig werden 14 Tage angezeigt.

Durch verschiedene Filter lassen sich die Berichte weiter präzisieren. Insgesamt stehen fünf verschiedene Berichte, die die wichtigsten Muster und Trends anzeigen, zur Verfügung. Mit der webbasierten Cloud-Plattform haben CLARITY-Anwender jederzeit und überall Zugang zu den gemessenen Daten.

So erhalten Sie CLARITY-Software

Die Software ist über den Online-Shop von Dexcom Deutschland erhältlich. Die Lizenz für Privatnutzer ist kostenlos, für Ärzte und anderes Fachpersonal kostet die Lizenz einmalig 49,00 Euro pro Praxis. Computer- und Software-Anforderungen für CLARITY sind auf der Website von Dexcom Deutschland zu finden.


Quelle: Dexcom Deutschland GmbH | Redaktion diabetes-online